Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung soll Ihnen gemäß der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung deutlich machen, welche Informationen und Daten wir auf welche Weise verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.

Leider klingen diese Erklärungen zwangsläufig sehr technisch, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht, die wichtigsten Dinge so kurz, einfach und klar wie möglich zu beschreiben.

Automatische Datenspeicherung

Wenn Sie in der heutigen Zeit Webseiten besuchen, werden einige Informationen automatisch erstellt und gespeichert, das ist auch auf unserer Webseite der Fall.

Um welche Informationen handelt es sich also, wenn Sie so wie jetzt gerade unsere Webseite besuchen? Unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) registriert und speichert automatisch Daten wie die IP-Adresse Ihres Gerätes, die Adressen der besuchten Unterseiten, Details zu Ihrem Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge,…) sowie Datum und Uhrzeit. Allerdings nutzen wir diese Daten nicht und geben Sie in der Regel auch nicht weiter. Jedoch können wir nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten durch die entsprechend befugten Organe eingesehen werden.

Erhebung und Speicherung persönlicher Daten

Wenn Sie auf unserer Website eine Anfrage schicken oder eine Reservierung vornehmen, übermitteln Sie mit dem Ausfüllen und Abschicken der entsprechenden Formulare einige persönliche Daten, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Wohnadresse oder andere persönlichen Angaben elektronisch an uns. Diese Daten werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse ausschließlich für den jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur für die Kommunikation mit Ihnen persönlich, da Sie diesen Kontakt ausdrücklich wünschen und der Kontakt mit Ihnen sowie die Verwendung der von Ihnen angegebenen persönlichen Daten für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte nötig ist. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht weiter. Jedoch können nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten durch die entsprechend befugten Organen eingesehen werden.

Ihre als Sicherheit hinterlegten Kreditkartendaten werden durch die Pension Elisabeth nicht verwaltet oder gespeichert. Diese Daten werden mit dem Abschicken des Reservierungsformulars direkt an die durch uns genutzte zentrale Buchungsplattform (Kognitiv) gesendet, dort erfasst und gespeichert. Kreditkartendaten werden uns auf Anforderung nach einem festgelegten und durch die Kreditkartengesellschaften zertifizierten Verfahren für Zahlungszwecke zur Verfügung gestellt. Sie werden darüber hinaus durch uns weder kopiert noch in irgendeiner Weise erfasst oder weiter verarbeitet.

Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail schicken – somit abseits dieser Webseite – können wir keine sichere Übertragung und damit auch keinen Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen deshalb, persönliche und vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

Ihre Rechte

Gemäß den aktuellen Regelungen (DSGVO) stehen Ihnen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

TLS-Verschlüsselung mit https

Für die abhörsichere Übertragung Ihrer Daten im Internet verwenden wir auf unserer Webseite https. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Dass wir dieses System für die Absicherung der Datenübertragung benutzen, erkennen Sie am kleinen Schloss-Symbol links oben in der Adresszeile Ihres Browsers und durch „https“ als Teil unserer Internetadresse.

Cookies

Auch unsere Website verwendet http-Cookies, um nutzerspezifische Daten zu speichern.

Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Webbrowser und Webserver ausgetauscht wird, für diese aber völlig bedeutungslos ist und erst für eine Webanwendung, z.B. einen Online-Shop, von Bedeutung ist (z.B. für den Inhalt eines virtuellen Warenkorbes).

Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies, wie sie auch von unserer Website erstellt werden, Drittanbieter-Cookies hingegen werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: „Unbedingt notwendige Cookies“, um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen; „funktionelle Cookies“, um die Leistung der Webseite sicherzustellen und „zielorientierte Cookies“, um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist je nach verwendetem Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung mit Google: Im Falle der Verwendung des Browsers „Chrome“ mit dem Suchbegriff „Cookies löschen Chrome“ oder „Cookies deaktivieren Chrome“. Wenn Sie andere Browser verwenden, ersetzen Sie einfach das Wort „Chrome“ durch den Namen Ihres Browsers, z. B. Edge, Firefox, Safari usw..

Wenn Sie Cookies generell nicht gestatten, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

Newsletter

Die Pension Elisabeth versendet Newsletter nur mit Ihrer eindeutigen Zustimmung, z.B. nachdem Sie vor Ort ein Formular ausgefüllt und den Newsletter bestellt haben, für eine spezifische und einmalige Aussendung. Wir versenden keine periodisch wiederkehrenden Newsletter, und es gibt auf unserer Webseite keine versteckten Optionen, die Ihre Zustimmung zum Newsletter automatisiert abfragen.

Google Maps Datenschutzerklärung

Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite.

Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Google Fonts Datenschutzerklärung

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies an die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Unsere Kontaktdaten

Pension Elisabeth

5020 Salzburg

Vogelweiderstraße 52

Tel: +43 662 871 664

info@pension-elisabeth.at